Erdbohrer

MTAG Erdbohrer können an fast alle Maschinen mit einem Hydrauliksystem angeschlossen werden, z.B. an Bagger, Baggerlader, LKW-Kräne, Radlader oder Traktoren u.v.a. Die MTAG Erdbohrer sind für den wirtschaftlichen und robusten Einsatz konzipiert und eignen sich für unterschiedliche Bodenbedingungen:

  • Im Tief-, Garten- und Landschaftsbau
  • Langlebig, robust, wirtschaftlich, zuverlässig
  • Ausgelegt für hohe Beanspruchungen
  • Zum Bohren von Löchern für Pfosten, Zaunpfähle, Fundamente u.v.m.
  • Universell- durch Kombination diverser Antriebsmodelle, mit unterschiedlicher Länge, Durchmesser und Bohrzähnen

Merkmale

Antriebseinheit

  • Widerstandsfähige und langlebiges Stahlgehäuse
  • Robuste Bauart – Bohrantrieb, Antriebszahnrad und Welle sind aus einem Stück gefertigt
  • Wartungsarm – Antriebsteile laufen konstant im Ölbad
  • Schnelle Umschaltung von Vorwärts- auf Rückwärtslauf – Blockaden beim Bohren lassen sich schnell beheben.

Bohrschnecke

  • Effiziente und gleichmäßige Arbeitsleistung
  • Bohrzähne sitzen am Kopf der durchgehenden Bohrschnecke – dadurch wird eine maximale Eindringtiefe erreicht.

Zubehör

  • Universell – durch Kombination verschiedener Bohrspitzen und Bohrzähnen
  • Gehärtete Mehrzweck Bohrzähne – geeignet für Erdreich u. lehmige Böden
  • Hartmetallbestückte Bohrzähne – für Asphalt, harte, felsige o. gefrorene Böden

Hier können sie das Datenblatt downloaden.

MTB Erdbohrer Schön